News
 

Viele Tarifverdienste unter Mindestlohnniveau

Wiesbaden (dpa) - Viele Tarifverträge in Deutschland schreiben nach wie vor Stundenlöhne fest, die deutlich unter dem Niveau der Mindestlöhne liegen. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Im Konditorenhandwerk in Bayern etwa beginnt der Tarifverdienst bei 5,26 Euro je Stunde. Auch Fleischer in Sachsen, Gärtner in Brandenburg und Mitarbeiter von Hotels und Gaststätten erhalten bisweilen weniger als 6,50 Euro je Stunde. Die niedrigen Tarifverdienste gelten vor allem für Geringqualifizierte.

Arbeitsmarkt / Tarife / Einkommen
29.12.2011 · 10:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen