News
 

Viele Betriebe wollen keine Stromnetzgebühren zahlen

Berlin (dpa) - Viele energieintensive Betriebe wollen sich von den Stromnetzgebühren befreien lassen. Bis Anfang Dezember gingen beim Wirtschaftsministerium laut «Frankfurter Rundschau» bereits 159 Anträge auf eine vollständige Befreiung ein. Die Zeitung beruft sich auf die Antwort des Ministeriums auf eine Anfrage der Grünen-Bundestagsabgeordneten Ingrid Nestle. Laut Bericht liegt die Zahl der Anträge deutlich über den Angaben der Industrieverbände. Diese hätten Ende November von 20 Unternehmen gesprochen, die befreit würden. Die Industrie versuche, mit falschen Zahlen zu manipulieren, sagte Nestle dazu. Für die Verbraucher könnte diese Entwicklung noch stärker steigende Strompreise zur Folge haben.

Energie / Strom / Industrie
12.12.2011 · 01:51 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen