News
 

Viele Beschwerden über steigende PKV-Beiträge

Berlin (dpa) - Versicherte beschweren sich nach Angaben von Verbraucherberatern im Moment massiv über Beitragserhöhungen in der privaten Krankenversicherung. Die Beiträge würden um bis zu 40, teilweise sogar 60 Prozent ansteigen, sagte der Vorstandschef des Bundes der Versicherten, Axel Kleinlein. Beim Verbraucherportal WIDGE.de hieß es, täglich riefen Hunderte von privat Krankenversicherten an, die verzweifelt seien, weil sie nicht mehr wissen, wie sie ab Januar ihre gestiegenen Beiträge bezahlen sollen.

Gesundheit / Krankenkassen
22.12.2011 · 12:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen