News
 

Victoria Beckham arbeitet öfter im Bikini

London (dts) - Die britische Sängerin Victoria Beckham trägt öfters einen Bikini, wenn sie mit ihrem Mitarbeitern via Webcam spricht. "Wenn ich in London bin, etwa eine Woche jeden Monat, da bin ich natürlich komplett angezogen", verriet Beckham dem Magazin "Elle Collections". Wenn die Designerin allerdings in Los Angeles sei, sehe das anders aus.

"Ich benutzte Skype, um mit meinem Team zu reden. Da trage ich dann meistens leichte Kleider oder einen Bikini", erklärte Beckham weiter. Auch sonst habe die 37-Jährige wenig Zeit zum Shoppen, weswegen man sie zeitweise auch mehrmals in einem Outfit sehe. "Ich habe einfach nicht die Zeit dazu. Ich bekomme eine Menge meiner Kleider auf Net-a-Porter. Ansonsten trage ich auch oft meine eigenen Sachen", verriet sie. Beckham wurde als Mitglied der Girlgroup "Spice Girls" bekannt.
Großbritannien / Leute
15.08.2011 · 15:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen