News
 

VfL Wolfsburg verlängert mit Magath bis 2015

Wolfsburg (dts) - Der VfL Wolfsburg hat den Vertrag mit Geschäftsführer und Cheftrainer Felix Magath vorzeitig um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2015 verlängert. Das teilte der Verein am Dienstag mit. Die bisherige Vereinbarung wäre noch bis zum Ende der kommenden Saison gelaufen.

"Wir setzen auf Kontinuität und sehen uns mit Felix Magath auf dem richtigen Weg. Unter ihm hatte der VfL seine sportlich erfolgreichste Zeit. Die vorzeitige Vertragsverlängerung ist Ausdruck unseres Vertrauens", sagte VfL-Aufsichtsratschef Francisco Javier Garcia Sanz. Magath war im März 2011 zum VfL Wolfsburg zurückgekehrt, den er schon von 2007 bis 2009 trainiert hatte. In seiner ersten Amtsperiode erreichte er in seinem ersten Jahr zunächst den UEFA-Cup und gewann im zweiten die deutsche Meisterschaft. Nach einem Intermezzo beim FC Schalke 04 übernahm er vor gut einem Jahr erneut den VfL, der damals in höchster Abstiegsnot steckte, und schaffte den Klassenerhalt.
DEU / 1. Liga / Fußball
29.05.2012 · 11:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen