News
 

VfL Wolfsburg bleibt Tabellenführer

Köln (dts) - Der VfL Wolfsburg hat am 2. Spieltag der Fußball-Bundesliga erfolgreich die Auswärtshürde beim 1. FC Köln genommen. Mit 3:1 gewannen die Wolfsburger am Ende verdient und bleiben an der Tabellenspitze. Die Kölner hingegen haben nach zwei Spielen noch keine Punkte eingefahren und halten weiterhin die Rote Laterne. Die Kölner legten furios los und gingen sogar durch Fabrice Ehret in Führung, doch im Laufe der Partie musste das Team von Zvonimir Soldo dem Anfangstempo Tribut zollen und wurden eiskalt ausgekontert. Für den VfL war erstmals Neuzugang Obafemi Martins mit einem sehenswerten Treffer erfolgreich.
DEU / Fußball / Bundesliga
15.08.2009 · 20:20 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen