News
 

VfB Stuttgart startet erfolgreich in Euro-League Qualifikation

Molde (dts) - Der Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart ist erfolgreich in die Qualifikation für die Europa-League gestartet. Die Schwaben bezwangen im Hinspiel der dritten Quali-Runde auswärts den norwegischen Vizemeister Molde FK mit 3:2. Sebastian Rudy (27. Minute), Zdravko Kuzmanovic (74.) und Neuzugang Martin Hanik (82.) trafen für den VfB. Die Stuttgarter haben sich damit eine gute Ausgangslage für das Rückspiel am 5. August erarbeitet. Die Mannschaft von Trainer Christian Gross musste in einem unterhaltsamen Spiel auf die WM-Fahrer Sami Khedira, Cacau, Serdar Tasci und Khalid Boulahrouz verzichten.

Nachdem der Bundesliga-Sechste der abgelaufenen Saison die erste Halbzeit klar überlegen war, konnten die Norweger in der zweiten Hälfte immer wieder Akzente setzen und wären fast zu einem Unentschieden gekommen.
Norwegen / Fußball
29.07.2010 · 20:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen