News
 

VfB siegt, BVB stolpert und Bayer weiter Spitze

Saloniki (dpa) - Bayer Leverkusen hat einen großen Schritt zur K.o.-Runde in der Europa League gemacht. Das Team von Trainer Jupp Heynckes schaffte am Abend bei Aris Saloniki ein 0:0. Damit verteidigten die Leverkusener ihre Führung in der Gruppe B auch nach dem dritten Spieltag. Zuvor trennten sich Borussia Dortmund und Paris St. Germain mit 1:1. Dortmund muss damit um den Einzug in die Zwischenrunde bangen. Der VfB Stuttgart dagegen hat auch sein drittes Gruppenspiel gewonnen. Das Schlusslicht der Bundesliga bezwang den FC Getafe mit 1:0.

Fußball / Europa League / Saloniki / Leverkusen
21.10.2010 · 23:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen