News
 

VfB-Profi Träsch brach sich gegen Wolfsburg die linke Hand

Wolfsburg (dpa) - VfB-Profi Christian Träsch hat sich zum Auftakt der 47. Fußball-Bundesliga-Saison die linke Hand gebrochen. Der 21 Jahre alte Verteidiger der Stuttgarter fiel am Abend beim 0:2 gegen Meister VfL Wolfsburg bei einem Zweikampf unglücklich auf die Hand und wird jetzt eine unbestimmte Zeit pausieren müssen. Das sei bitter, denn er sei in sehr guter Form gewesen, erklärte VfB-Coach Markus Babbel.
Fußball / Bundesliga / Wolfsburg / Stuttgart
08.08.2009 · 00:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
07.12.2016(Heute)
06.12.2016(Gestern)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen