News
 

Vettels neuer Formel-1-Dienstwagen enthüllt

Milton Keynes (dpa) - Für Doppel-Weltmeister Sebastian Vettel hält sein neuer Formel-1-Dienstwagen keine Überraschungen bereit. Das Auto sei zum größten Teil aufgebaut auf dem letztjährigen Auto. Es sind kleine, aber feine Unterschiede, sagte der Red-Bull-Pilot nach der Enthüllung des neuen RB8. Das Auffälligste am neuen Boliden ist die im Vergleich zum Vorgängermodell deutlich veränderte Frontpartie, die ähnlich wie beim Ferrari einen Höcker aufweist. Das Team habe sich bemüht, auch in diesem Jahr die kleinen Lücken im Reglement auszunutzen, verriet Vettel.

Motorsport / Formel 1 / Red Bull
06.02.2012 · 14:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen