News
 

Vettel wird Vize-Weltmeister in Abu Dhabi

Abu Dhabi (dts) - Formel-1-Pilot Sebastian Vettel vom Team Red Bull Racing hat sich zum Saisonabschluss die Vize-Weltmeisterschaft gesichert. Der 22-jährige Heppenheimer siegte beim Großen Preis von Abu Dhabi in souveräner Manier und holte gleichzeitig seinen vierten Saisonsieg. Beim erstmals ausgetragenen Abu Dhabi-GP hatte Vettel rund 16 Sekunden Vorsprung auf Teamkollege Mark Webber. Mit diesem Doppelsieg hat sich Red Bull Racing auch die Vize-Weltmeisterschaft in der Konstrukteurs-Wertung gesichert. Der neue Formel-1-Weltmeister Jenson Button (Brawn GP) wurde Dritter. Nick Heidfeld erreichte im BMW Sauber einen guten fünften Platz. Dies war zugleich die Abschiedsvorstellung von BMW in der "Königsklasse". Der Münchener Autobauer zieht sich vorerst aus der Formel 1 zurück. Nico Rosberg (Williams) landete auf Rang neun, Adrian Sutil (Force India) auf Platz 17.
DEU / Formel1 / Abu Dhabi
01.11.2009 · 15:38 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen