News
 

Vettel und Schumacher im Kies - Hamilton an der Spitze

Melbourne (dpa) - Sebastian Vettel ist im Freien Training vor der Qualifikation zum Saisonauftaktrennen der Formel 1 im Kiesbett gelandet. Der Doppelweltmeister kam im Red Bull letztlich auf den siebten Platz. Wenig später erwischte es auch Rekordweltmeister Michael Schumacher. Sein Mercedes musste ebenfalls an den Abschlepphaken. Schumacher wurde Sechster. Bestzeit fuhr Lewis Hamilton. Der britische Ex-Weltmeister verwies im McLaren den Lotus-Fahrer Romain Grosjean auf den zweiten Rang. Dritter wurde Vettels australischer Teamkollege Mark Webber.

Motorsport / Formel 1 / GP Australien / Training
17.03.2012 · 05:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen