News
 

Vettel startet von Platz sechs in den WM-Auftakt

Melbourne (dpa) - Titelverteidiger Sebastian Vettel muss heute vom sechsten Platz in den Auftakt der Formel-1-Saison starten. Der Red-Bull-Pilot war gestern in der Qualifikation zum Großen Preis von Australien rund sieben Zehntelsekunden langsamer als Lewis Hamilton. Der McLaren-Pilot hatte sich in Melbourne die erste Pole Position der neuen Saison gesichert. Sein Teamkollege Jenson Button nimmt das Rennen vom zweiten Platz in Angriff. Bester Deutscher gestern war Michael Schumacher. Er geht von Platz vier ins Rennen.

Motorsport / Formel 1 / GP Australien
18.03.2012 · 00:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen