News
 

Verzicht auf Sprossen schafft laut Experten EHEC nicht aus der Welt

Wiesbaden (dpa) - Allein der Verzicht auf Sprossen wird EHEC nach Meinung von Experten nicht aus der Welt schaffen. Der Erreger könne immer noch durch eine sogenannte Schmierinfektion übertragen werden, mahnte das hessische Sozialministerium. Besondere Vorsichtsmaßnahmen seien daher für Personen notwendig, die mit Lebensmitteln arbeiten. Am wichtigsten sei das gründliche Händewaschen. Die EHEC-Ermittler hatten neue Beweise gegen die hoch verdächtigen Biosprossen aus Niedersachsen gefunden.

Gesundheit / Infektionen
12.06.2011 · 01:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen