News
 

Verweste Leichenteile an Leipziger Fluss gefunden

Leipzig (dpa) - Am Ufer eines Leipziger Flusses sind verweste Körperteile gefunden worden. Die Polizei schließt ein Verbrechen nicht aus. Gestern hatte ein Pilzsammler einen abgetrennten Arm entdeckt. Heuet Vormittag fand die Polizei unter einer Brücke am Elsterflussbett weitere Teile. Die Körperteile wurden in die Rechtsmedizin zur Untersuchung gebracht. Mit Gewebeproben sollten Geschlecht und Alter des Opfers geklärt werden. Das Ergebnis der Sektion sei aber definitiv nicht mehr heute zu erwarten, sagte der Polizeisprecher.

Notfälle
07.11.2011 · 12:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen