News
 

Verwahrlostes Kind gerettet

Straubing (dpa) - Polizisten haben ein vernachlässigtes und krankes Kind aus einer vermüllten Wohnung in Straubing gerettet. In der Wohnung hätten überall verschimmelte Essensreste und leere Wodkaflaschen herumgelegen, hieß es. Auch seien die Räume nicht geheizt gewesen. Das fünf Jahre alte Kind hatte einen hochroten Kopf, hustete und hatte Fieber. Es wurde in einer Pflegefamilie untergebracht. Die Mutter ist derzeit im Ausland und hatte das Kind zu ihrer Schwester gebracht.
Kinder / Kriminalität
16.11.2009 · 17:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen