News
 

Verteidigungsminister de Maizière sieht mit Bundeswehrreform positiv in die Zukunft

Berlin (dts) - Der Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) sieht mit der Bundeswehrreform positiv in die Zukunft. "Irgendwann werde ich auch diese Fragen nach meinem Vorgänger nicht mehr beantworten", so de Maizière im Deutschlandfunk. Er habe jetzt die Neuausrichtung so zusammengestellt, wie er es für richtig halte und wolle dies so auch umsetzen.

Die Bundeswehr soll demnach kleiner werden, dafür aber besser gerüstet für Auslandseinsätze. Die Bundeswehr sei auch nach der Reform ein "attraktives Angebot", so der CDU-Politiker. Aber "diese Debatte ist keine Debatte, die alleine die Bundeswehr zu führen hat, sondern die Gesellschaft, welche Bundeswehr sie haben will", so de Maizière.
DEU / Militär
19.05.2011 · 10:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen