News
 

Verteidiger Mancienne soll erster HSV-Neuzugang werden

Hamburg (dts) - Der englische Abwehrspieler Michael Mancienne soll offenbar der erste Neuzugang des Hamburger SV für die kommende Saison werden. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge soll der 23-Jährige, der derzeit vom FC Chelsea an die Wolverhampton Wanderers ausgeliehen ist, in Hamburg einen Vierjahresvertrag erhalten. Die Ablösesumme soll demnach bei 3,5 Millionen Euro liegen.

Der Wechsel könnte allerdings noch durch die medizinische Untersuchung beim HSV gefährdet werden, da Mancienne aufgrund einer Knieverletzung in der vergangenen Premier-League-Saison nur in 16 Spielen zum Einsatz kam. Der Hamburger SV steht nach einer mittelmäßigen Saison vor einem personellen Abbruch. Torwart Frank Rost und Mittelfeldspieler Ze Roberto verlassen den Verein, der Verbleib von Abwehrspieler Joris Mathijsen ist noch unklar.
DEU / Bundesliga / Fußball
30.05.2011 · 10:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen