News
 

Verschleierte Frau aus Gerichtssaal verbannt

Paris (dpa) - In Frankreich hat eine Richterin eine vollverschleierte Frau aus dem Gerichtssaal verbannt. Die 35-Jährige wurde aufgefordert, den Saal zu verlassen oder ihren Schleier abzulegen, berichtet die französische Zeitung «Le Figaro». Mit dem selben Recht, wie sie von Gewerkschaftern verlangen könne, ihre Anstecknadeln und Abzeichen abzunehmen, habe sie das Recht, die Gesichter der Anwesenden im Gerichtssaal zu sehen, rechtfertigte das Gericht die Entscheidung. Das Burka-Verbot in Frankreich tritt erst im Frühling 2011 inkraft.

Justiz / Gesellschaft / Frankreich
09.10.2010 · 11:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen