News
 

Versandhändler Quelle wird abgewickelt

Fürth (dts) - Der ehemals größte deutsche Versandhändler Quelle soll abgewickelt werden. Wie Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg gestern Abend mitteilte, sind alle Verkaufsanstrengungen für Quelle erfolglos geblieben. Die Folgen für die rund 7000 Mitarbeiter des Konzerns will Görg heute Nachmittag bekanntgeben. "Nach 15 intensiven Verhandlungen mit einer Vielzahl von Investoren sehen der Insolvenzverwalter wie Gläubigerausschuss jetzt keine Alternative zur Abwicklung von Quelle Deutschland mehr.", so der Insolvenzverwalter. Der Hauptgrund sei, dass für die Übernahme von Quelle die Finanzierung des Versandgeschäfts ab dem 1. Januar 2010 nicht bewerkstelligt werden konnte. Das Auslandsgeschäft von Quelle soll verkauft werden. Auch der im Sommer vergebene Massekredit von über 50 Millionen Euro konnte die Abwicklung von Quelle nicht verhindern. Das Unternehmen war einstmals der zweitgrößte europäische Versandhändler und fusionierte 1999 mit Karstadt.
DEU / Quelle / Abwicklung
20.10.2009 · 08:09 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen