News
 

Vermutlich mehrere Tote bei Überfall auf UN-Lastwagen in Somalia

Mogadischu (dpa) - Bei einem gewaltsamen Überfall auf eine Hilfsgüterlieferung der Vereinten Nationen in Somalia sind wahrscheinlich mehrere Menschen ums Leben gekommen. Das teilte eine UN-Mitarbeiterin der dpa mit. Die Plünderung habe sich in der Nähe eines Camps für Vertriebene ereignet. Nähere Einzelheiten gebe es bisher nicht, aber der Zwischenfall zeige, mit welchen Problemen die Helfer in dem gefährlichen Umfeld in Somalia zu kämpfen hätten. Rund 100 000 Menschen größtenteils aus Südsomalia sind in den vergangenen Wochen vor der Dürre in die Hauptstadt geflüchtet.

Hunger / Kriminalität / Somalia
05.08.2011 · 15:43 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
07.12.2016(Heute)
06.12.2016(Gestern)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen