News
 

Vermutlich keine Überlebenden bei Flugzeugabsturz in Indonesien

Jakarta (dts) - Bei dem Absturz eines Passagierflugzeugs nahe der indonesischen Provinz West-Papua sind vermutlich alle 27 Insassen ums Leben gekommen. Das teilte ein Sprecher des indonesischen Verkehrsministeriums am Samstag mit. 15 Leichen hätten bereits geborgen werden können, hieß es weiter.

Behördenangaben zufolge sei das Flugzeug der indonesischen Fluggesellschaft Merpati Nusantara Airlines beim Landeanflug rund 500 Meter vom Flughafen Kaimana in West-Papua entfernt ins Meer gestürzt. Die Maschine war von Sorong nach Kaimana unterwegs gewesen, zum Zeitpunkt des Unglücks hätten zudem schlechte Wetterbedingungen geherrscht. Die Ursache des Absturz ist derzeit noch unklar, die Ermittlungen dauern an.
Indonesien / Luftfahrt / Unglücke / Livemeldung
07.05.2011 · 11:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen