News
 

Vermutlich keine Todesopfer bei Minenunglück in Kolumbien

Bogotá (dpa) - Bei einem Unglück in einer Goldmine in Kolumbien sind entgegen ersten Angaben vermutlich keine Menschen ums Leben gekommen. Der Chef des regionalen Katastrophenschutzes sprach in einem Radio-Interview davon, dass derzeit nach einem Vermissten gesucht werde. Anfänglich hatten die Behörden von vier Toten gesprochen. Die vier Personen wurden aber wohl inzwischen außerhalb des Minengeländes im Department Antioquia im Nordwesten Kolumbiens angetroffen. Endgültige Erkenntnisse gibt es noch nicht.

Bergbau / Unglücke / Kolumbien
20.10.2013 · 00:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen