Günstigster Preis für Klammlose auf www.4lose.de Paypal
 
News
 

Vermittlungsgespräche nach Putsch in Honduras gescheitert

Tegucigalpa (dts) - Erste Vermittlungsgespräche zwischen der honduranischen Übergangsregierung unter Roberto Micheletti und dem durch einen Putsch gestürzten Präsidenten Manuel Zelaya sind gescheitert. Vertreter beider Seite erklärten, dass die Haltung Zelayas nicht mit den Positionen der Übergangsregierung zu vereinbaren sind. Aus den Kreisen des Übergangspräsidenten Micheletti wurde verlautet, dass vor allem "Unnachgiebigkeit und Intoleranz" für den Abbruch der Verhandlungen gesorgt haben. Manuel Zelaya fordert nach seinem Sturz durch das Militär Ende Juni dieses Jahres seine Rückkehr in das Präsidentenamt. Nachdem er ins Exil nach Costa Rica gebracht wurde, befindet sich Zelaya seit September wieder in Honduras, wo er in der brasilianischen Botschaft Zuflucht gefunden hat.
Honduras / Putsch / Sturz / Exil
24.10.2009 · 08:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen