News
 

Vermisster Mann aus Nachterstedt wohlauf

Nachterstedt (dpa) - Der taubstumme junge Mann aus Nachterstedt, dessen Schicksal nach dem verheerenden Erdrutsch unklar war, ist wohlauf. Der 22-Jährige meldete sich am Vormittag bei den Einsatzkräften. Bisher war unklar, ob er sich in dem Doppelhaus aufgehalten hatte, das gestern von dem Erdrutsch im östlichen Harzvorland mitgerissen wurde. Drei Hausbewohner werden seitdem vermisst. Es gibt kaum Hoffnung, sie lebend zu finden. Der 22-Jährige ist zwar in dem Doppelhaus gemeldet, lebt aber noch woanders.
Notfälle
19.07.2009 · 12:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
07.12.2016(Heute)
06.12.2016(Gestern)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen