News
 

Vermieterin findet 19 Katzen in Wohnung einer Verstorbenen

Deggendorf (dts) - Im niederbayerischen Deggendorf hat eine Vermieterin in der Wohnung einer verstorbenen Hausbewohnerin 19 Katzen gefunden. Die Vermieterin habe am Freitag aufgrund des starken Geruchs aus der Wohnung die Tür geöffnet und die 19 unterversorgten Katzen entdeckt, teilte die örtliche Polizei am Montag mit. Die mit Atemschutz ausgerüsteten Einsatzkräfte der Feuerwehr fingen die Tiere ein und übergaben sie der Tierrettung.

Die 47-jährige Besitzerin der Katzen war am Freitag nach langer Krankheit im Klinikum Deggendorf verstorben.
DEU / BAY / Kurioses / Tiere
02.08.2010 · 08:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen