News
 

Verluste am deutschen Aktienmarkt - Unsicherheit um Banken

Frankfurt/Main (dpa) - Nach der Zwischenerholung gestern hat der deutsche Aktienmarkt wieder den Rückwärtsgang eingelegt. Der Dax verlor in den ersten Minuten 1,75 Prozent auf 6050 Punkte, nachdem er gestern noch mit plus 1,43 Prozent in die neue Woche gestartet war. Der MDax sank um 1,40 Prozent auf 8204 Punkte und der TecDax rutschte um 0,91 Prozent ab auf 750 Punkte. Für Mollstimmung sorgte neben enttäuschenden Konjunkturdaten aus Japan auch die Sorge vor einer möglichen Wachstumsabschwächung in China.
Börsen / Effekten
29.06.2010 · 09:52 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen