News
 

Verkehrstest in London startet mit Stau

London (dpa) - Der erste große Testtag für den Londoner Olympia-Verkehr hat mit Staus begonnen. Zum ersten Mal seit Beginn der Spiele vereinte sich auf den Straßen und in den Zügen der Berufsverkehr mit den Anreisenden zu den olympischen Sportstätten. Am Morgen gab es lange Staus auf einer der wichtigsten Autobahnen, die nach London führt. Vorher hatte es in der Nähe des Flughafens Heathrow einen Unfall gegeben. Autos stauten sich auch auf einigen Straßen, die durch eigens für Olympia freigehaltene Spuren verkleinert worden sind.

Olympia / London / Verkehr
30.07.2012 · 11:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen