News
 

Verkehrsgerichtstag in Goslar beginnt

Goslar (dpa) - Mit einer Mitgliederversammlung beginnt heute der 50. Verkehrsgerichtstag in Goslar. Zu der Tagung werden mehr als 1800 Verkehrsexperten, Juristen und Wissenschaftler erwartet. Sie wollen bis Freitag über aktuelle Fragen des Verkehrs und des Verkehrsrechts diskutieren. Unter anderem geht es um eine Helmpflicht für Elektrofahrräder, Schmerzensgeld für Angehörige von Unfallopfern und über eine Entkriminalisierung fahrlässig begangener Verkehrsdelikte. Zur offiziellen Eröffnungsveranstaltung in der historischen Kaiserpfalz wird auch Bundespräsident Christian Wulff erwartet.

Verkehr / Kongresse
24.01.2012 · 23:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen