News
 

Verkaufsgerüchte schrecken Opelaner auf

Rüsselsheim (dpa) - Was ist dran an den Verkaufsgerüchten von Opel? Gesamtbetriebsratschef Klaus Franz sagte, er vermisse ein eindeutiges Dementi bei solchen Spekulationen. Ein Sprecher des Mutterkonzerns General Motors hatte ebenfalls von reinen Spekulationen gesprochen, die Berichte aber nicht als falsch zurückgewiesen. Angeblich erwägen mehrere GM-Manager, sich von den europäischen Tochterfirmen Opel und Vauxhall zu trennen. Als mögliche Käufer werden Volkswagen und chinesische Autobauer genannt.

Auto / Opel
09.06.2011 · 16:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen