News
 

Verhandlungen im Kita-Streit werden fortgesetzt

Berlin (dpa) - Die Verhandlungen im Tarifstreit an den kommunalen Kitas werden heute in Berlin fortgesetzt. Gleichzeitig gehen auch die Streiks an den Kindertagesstätten in vielen Bundesländern weiter. Betroffen sind Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg, Bayern, Sachsen und Brandenburg. Die Gewerkschaften wollen einen eigenen Tarifvertrag zum besseren Gesundheitsschutz für die rund 220 000 Erzieherinnen aushandeln. Außerdem fordern sie Einkommensverbesserungen.
Tarife / Kommunen / Kindergärten
17.06.2009 · 00:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen