Stargames
 
News
 

Verhärtete Fronten im Iran

Gläubige während des Freitagsgebets in Teheran.Großansicht
Teheran (dpa) - Der oberste Führer des Irans, Ajatollah Ali Chamenei, hat in Teheran vor dem Hintergrund der Massenproteste die Rechtmäßigkeit der Präsidentschaftswahl betont. Zwischen den Kandidaten habe es einen offenen Wettstreit gegeben, sagte er vor zehntausenden Zuhörern bei seinem Freitagsgebet. In seiner ersten öffentlichen Rede seit Beginn der Massenproteste übte er scharfe Kritik am Westen, der die Ereignisse im Iran falsch darstelle und sich einmische. Für das Wochenende sind neue Massenproteste gegen das Ergebnis des Urnengangs geplant.
iran
19.06.2009 · 22:31 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen