News
 

Verfüllung des Erdlochs in Schmalkalden soll beginnen

Schmalkalden (dpa) - In den riesigen Erdtrichter im thüringischen Schmalkalden sollen heute die ersten Ladungen Kies gekippt werden. Zunächst muss aber an der steilen Hangstraße das Plateau für den tonnenschweren Spezialbagger fertig sein. Danach können die ersten Laster anrollen. Das Zuschütten des 20 Meter tiefen Lochs wird nach Angaben des Landrats wohl mehrere Wochen dauern. Der Krater war in der Nacht zum Montag in einer Wohnsiedlung aufgebrochen. Wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt.

Notfälle
04.11.2010 · 02:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen