News
 

Verfassungsgericht: Burka-Verbot in Belgien bleibt

Brüssel (dpa) - Belgiens Burka-Verbot bleibt: Das Verfassungsgericht hat eine Klage zweier Muslima zurückgewiesen, die das Verbot kippen wollten. Es gebe keine Beweise dafür, dass die beiden Frauen durch das Gesetz diskriminiert würden, entschied das Gericht. In Belgien dürfen muslimische Frauen seit Ende Juli keinen Vollschleier mehr in der Öffentlichkeit tragen. Nach Frankreich ist Belgien damit das zweite europäische Land mit einem Burka-Verbot. Bricht eine Frau das Gesetz, droht ihr eine Geldstrafe. Schätzungen zufolge tragen 270 Frauen in Belgien eine Burka.

Religion / Islam / Belgien
05.10.2011 · 20:50 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen