News
 

Vereinigung Cockpit nennt Sichtflüge unverantwortlich

Frankfurt/Main (dpa) - Die Sichtflugpläne der Lufthansa stoßen auf massive Sicherheitsbedenken der Pilotengewerkschaft. Die Vereinigung Cockpit lehnt die über dem deutschen Luftraum geplanten Flüge als unverantwortlich ab. Entweder sei der Luftraum sicher oder nicht, sagte ein Sprecher der Gewerkschaft. Dann sei es egal, nach welchen Regeln man durchfliegt. Sowohl Lufthansa als auch Air Berlin wollen ihren Betrieb mit Flügen in geringer Höhe aufnehmen. Eine erste Maschine der Air Berlin ist bereits in Tegel gelandet.
Vulkane / Luftverkehr / Island
19.04.2010 · 17:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen