News
 

Verdi ruft zu Warnstreiks bei Vattenfall vor dritter Verhandlungsrunde auf

Berlin (dts) - Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi) hat die Beschäftigten bei Vattenfall vor der dritten Verhandlungsrunde, die am Freitag in Berlin stattfindet, zu Warnstreiks aufgerufen. Am Donnerstag soll es daher in Berlin, Hamburg und in der Lausitz zu Aktionen und Arbeitsniederlegungen kommen, teilte die Gewerkschaft am Dienstag mit. Verdi fordert für die rund 20.000 vom Tarifvertrag betroffenen Beschäftigten in dem Konzern lineare Erhöhungen der Gehälter und Auszubildendenvergütungen um 6,5 Prozent mit einer Laufzeit von zwölf Monaten.

In den bisherigen zwei Verhandlungsrunden hätten die Arbeitgeber von Vattenfall "keine konkreten Angebote gemacht" und seien nicht auf die Gewerkschaftsforderungen eingegangen, kritisierte Verdi-Bundesvorstandsmitglied Erhard Ott. Mit "ihrem ignoranten Verhalten" hätten die Arbeitgeber die Warnstreiks provoziert.
DEU / Arbeitsmarkt / Unternehmen
18.01.2011 · 13:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen