News
 

Verdi-Chef Bsirske: Risiko für unbefristeten Streik «50 zu 50»

Berlin (dpa) - Verdi-Chef Frank Bsirske hat zum Auftakt der Verhandlungswoche im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes die Wahrscheinlichkeit eines unbefristeten Streiks mit «50 zu 50» bemessen. Das hänge sehr davon ab, wie die Arbeitgeber sich am Mittwoch und Donnerstag aufstellen werden, sagte Bsirske im ARD-Morgenmagazin. Das bisherige Angebot der Arbeitgeber von 3,3 Prozent mehr Gehalt auf zwei Jahre lehnte Bsirske ab. Die Gewerkschaft fordert für die rund zwei Millionen Beschäftigten im öffentlichen Dienst 6,5 Prozent mehr Geld, mindestens 200 Euro.

Tarife / Öffentlicher Dienst
26.03.2012 · 10:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen