Casino LasVegas
 
News
 

Verdi-Chef Bsirske droht erneut mit Streik

Köln (dpa) - Verdi-Chef Frank Bsirske hat im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes noch einmal mit einem Streik gedroht. Bisher laufen Warnstreiks. Wenn es bei der nächsten Verhandlungsrunde in der kommenden Woche keine Einigung gebe, hießen die nächsten Schritte Urabstimmung und Arbeitskampf, sagte Bsirske bei einer Kundgebung in Köln. Die Gewerkschaften fordern 6,5 Prozent mehr Geld, mindestens aber 200 Euro. Das bisherige Angebot der Arbeitgeber reicht ihnen nicht aus. Die Arbeitgeber bieten bisher stufenweise 3,3 Prozent.

Tarife / Öffentlicher Dienst
21.03.2012 · 13:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen