News
 

Verdächtiger vom Poker-Raub festgenommen

Berlin (dpa) - Heiße Spur: Knapp eine Woche nach dem Überfall auf ein Pokerturnier in Berlin ist ein erster Verdächtiger festgenommen worden. Wie die «Berliner Morgenpost» am Samstag unter Berufung auf Sicherheitskreise berichtete, wurde der Mann zur Vernehmung ins Berliner Landeskriminalamt gebracht. Die Suche nach weiteren Verdächtigen soll fortgesetzt werden. Vier bewaffnete und maskierte Männer hatten am vergangenen Samstag das Pokerturnier in einem Hotel am Potsdamer Platz überfallen und 242 000 Euro erbeutet.
Kriminalität / Glücksspiele / Berlin
13.03.2010 · 02:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen