News
 

Verdächtiger in Fuentes-Affäre tot

Berlin (dpa) - Der frühere Profi-Mountainbiker Alberto León ist tot. Das bestätigte ein Sprecher der Guardia Civil. Gegen den Sportler wurde im Rahmen des spanischen Doping-Skandals ermittelt. León soll als Kurier des mutmaßlichen Dopingarztes Eufemiano Fuentes gearbeitet haben. Bei einer Anhörung im Dezember 2010 bestritt er die Vorwürfe. Gemeinsam mit anderen Beschuldigten kam unter der Auflage frei, jederzeit für die Justiz erreichbar zu sein.

Radsport / Doping / Spanien
11.01.2011 · 07:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen