News
 

Verdächtiger im Fall Mirco wird wegen Mordes angeklagt

Mönchengladbach (dpa) - Der Verdächtige im Fall Mirco wird sich wegen Mordes verantworten müssen. Das teilte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Krefeld mit. Wie der Leiter der Sonderkommission, Ingo Thiel in Mönchengladbach sagte, sei der Mann vorgestern aus dem Bett geklingelt worden und habe gestanden. Die entscheidende Spur sei ein Kombi des Typs VW Passat gewesen. «Wir hatten Gott sei Dank einen sehr guten Zeugen», sagte Thiel. Demnach heiße der Täter Olaf H., sei 47 Jahre alt, in dritter Ehe verheiratet und habe drei leibliche Kinder. Er gelte als treu sorgender Familienvater.

Kriminalität / Kinder
28.01.2011 · 11:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen