News
 

Verdächtige im Mordkomplott gegen saudischen Botschafter angeklagt

New York (dpa) - In dem angeblichen Mordkomplott gegen den saudischen Botschafter in den USA sind die beiden Hauptverdächtigen offiziell angeklagt worden. Manssor Arbabsiar und Gholam Shakuri werden unter anderem Pläne für einen Mord an einem ausländischen Beamten und den Einsatz von Massenvernichtungswaffen sowie grenzüberschreitender Terrorismus vorgeworfen. Arbabsiar, ein Iraner mit US-Pass, war bereits Ende September in New York festgenommen worden. Shakuri soll sich gegenwärtig im Iran befinden.

Terrorismus / USA / Iran
21.10.2011 · 00:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen