News
 

Verbraucherzentralen: Kinder-Lebensmittel überflüssig

Berlin (dpa) - Aufkleber, Comic-Figuren oder Spielzeug als Lockmittel für Kinder sollten nach Ansicht der Verbraucherzentralen aus der Werbung für Lebensmittel verbannt werden. Die Branche müsse sich von der Ködertaktik verabschieden, forderte der Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands, Gerd Billen. Bisherige Selbstverpflichtungen reichten nicht aus. Generell seien spezielle Produkte für Kinder aller Marketingstrategien zum Trotz überflüssig und teuer. Alle Lebensmittel müssten für Kinder unschädlich sein.

Lebensmittel / Kinder
24.01.2012 · 16:54 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen