News
 

Verbraucherstimmung vor Weihnachten deutlich gestiegen

Nürnberg (dts) - Die Stimmung der deutschen Verbraucher hat sich im November dieses Jahres noch einmal deutlich verbessert. Wie die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) am Dienstag mitteilte, schätzten die Verbraucher zum sechsten Mal in Folge die kommende Wirtschaftsentwicklung besser ein. Die Einkommenserwartung sowie die Anschaffungsneigung legten nach ihren Rückgängen im Oktober ebenfalls wieder spürbar zu.

Das GfK-Konsumklima-Barometer wurde für den November um 0,2 Zähler auf 5,1 Punkte nach oben revidiert. Für Dezember wird sogar mit 5,5 Punkten gerechnet. Laut den Experten würden die Verbraucher die deutsche Wirtschaft auch in den kommenden Monaten klar im Aufschwung sehen. Der ausgeprägte Konjunkturoptimismus nähre sich vor allem aus den "überaus erfreulichen Meldungen" vom Arbeitsmarkt. Die Zahl der registrierten Arbeitslosen sank zuletzt kontinuierlich und lag im Oktober auf dem niedrigsten Stand seit November 1992. Zudem ist die Zahl der Kurzarbeiter, die im Sommer des vergangenen Jahres noch bei etwa 1,5 Millionen lag, drastisch zurückgegangen.
DEU / Unternehmen / Daten
23.11.2010 · 13:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen