News
 

Verbraucherstimmung in Deutschland steigt wieder

Nürnberg (dpa) - Die Stimmung der Verbraucher ist nach Monaten erstmals wieder leicht angestiegen. Die positive Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt und das gute Wirtschaftswachstum würden wieder die Oberhand gewinnen, hieß es vom Marktforschungsunternehmen GfK. Vorher hätten die «Störfaktoren» Fukushima sowie die Situation im Nahen Osten und Griechenland eine größere Rolle gespielt. Die Einkommenserwartungen der Deutschen hätten stark zugelegt. Der Konsumklima-Index für Juli stieg von im Vergleich zum Juni um 0,1 auf 5,7 Punkte.

Konjunktur / Verbraucher
28.06.2011 · 08:23 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen