News
 

Verbraucherschützer kritisieren Bundesschatzbrief-Aus

Berlin (dts) - Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) kritisiert das zum Jahresende geplante Aus für Bundesschatzbriefe. Frank-Christian Pauli, vzbv-Finanzexperte, sagte der "Bild-Zeitung" (Donnerstagausgabe): "Es ist ein falsches Signal mitten in der Euro-Schuldenkrise, die bewährten sicheren Anlage-Häfen der Deutschen abzuschaffen". Der Schritt zeige, "dass dem Staat die Kleinsparer egal sind", so der Experte.

Das Finanzministerium sollte laut Pauli seine Entscheidung dringend überdenken.
DEU / Finanzindustrie
05.07.2012 · 00:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen