News
 

Verbraucherschützer für Neuschnitt des Bundesministeriums

Berlin (dpa) - Der Chef der Verbraucherzentralen, Gerd Billen, hat sich für ein neues Bundesministerium nach der nächsten Wahl 2013 ausgesprochen. Es sei an der Zeit, ein eigenständiges Verbraucherministerium zu schaffen, sagte Billen der Nachrichtenagentur dpa. Wegen der Ausweitung der für Verbraucher wichtigen Themen sollten auch Teile der Ressorts für Gesundheit, Wirtschaft und Energie sowie Finanzen in einem neuen Ministerium gebündelt werden.

Jahreswechsel / Regierung / Verbraucher
26.12.2011 · 10:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen