News
 

Verbraucherschützer befürchten Kontonummer-Chaos

IBAN und BICGroßansicht

Berlin (dpa) - Verbraucherschützer befürchten ein Chaos bei der geplanten Umstellung der Kontonummern auf EU-Standard. «Viele werden mit den neuen Zahlenkolonnen überfordert», sagte Bankenexperte Frank- Christian Pauli vom Bundesverband der Verbraucherzentralen der «Bild»-Zeitung.

Das Chaos droht aus seiner Sicht, wenn Kontonummern und Bankleitzahlen durch die 22-stellige IBAN (International Bank Account Number) und die 11-stellige BIC (Bank Identification Code) abgelöst werden. Davon sollen 93 Millionen Girokonten betroffen sein. «EU und Banken müssen die Verbraucher endlich umfassend über das neue System informieren», forderte Pauli. Die «Financial Times Deutschland» hatte berichtet, dass das Ende der nationalen Verfahren schon 2012 oder 2013 kommen könnte.

Verbraucher / Finanzen
28.07.2010 · 11:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen