News
 

Verbesserungen für ledige Väter bei Sorgerecht

Karlsruhe (dpa) - Unverheiratete Väter können künftig leichter ein gemeinsames Sorgerecht für ihre Kinder erhalten. Dafür sorgt ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts. Es kippte die Regelung, dass ledige Väter nur mit Zustimmung der Mutter ein gemeinsames Sorgerecht für die Kinder erhalten können. Dies verstoße gegen das grundgesetzlich geschützte Elternrecht des Vaters, heißt es. Das Bundesjustizministerium hatte sich bereits vor dem Urteil entschieden, die Rechtslage für ledige Väter zu verbessern.

Urteile / Familie / Kinder
04.08.2010 · 02:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen