News
 

Verband: 20 000 Deutsche warten noch auf Rückflug

Berlin (dpa) - Nach dem Flugverbot wegen der Aschewolke aus Island sitzen noch viele Deutsche im Ausland fest. Der Deutsche Reiseverband spricht von etwa 20 000 gestrandeten Urlaubern. Es sei davon auszugehen, das ein Großteil der betroffenen Deutschen bis zum Abend wieder in der Heimat landen werde, hieß es. Der Verband hatte in den vergangenen Tagen die Rückreise tausender Urlauber mit Reiseveranstaltern und Fluggesellschaften koordiniert.
Vulkane / Luftverkehr / Tourismus / Island
21.04.2010 · 15:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen